News

RA JR Dr. Birkenheier erneut Referent bei der RAK Koblenz

|   News

Rechtsanwalt JR Dr. Manfred Birkenheier ist am 17. Mai 2019 bei der Rechtsanwaltskammer Koblenz wie schon in 2018 Referent einer erbrechtlichen Fortbildungsveranstaltung für Rechtsanwälte. Diesmal behandelt er das Thema "Der Pflichtteilsergänzungsanspruch - Dogmatik, Berechnungsbeispiele und aktuelle Rechtsprechung".

Rechtsanwalt Thomas RAND (auch) bei HEIMES & MÜLLER

|   News

Rechtsanwalt und Fachanwalt für Steuerrecht Thomas RAND übt seine Tätigkeit als Steueranwalt mit den Schwerpunkten Steuergestaltung, Steuerstreit und Steuerstrafverteidigung nun zum 1. April 2019 neben seiner bisherigen Kanzlei auch bei HEIMES & MÜLLER als weiterer Kanzlei aus. Damit effektivieren wir unsere bisherige lange anwaltliche Zusammenarbeit, um insbesondere an den Schnittstellen zum Gesellschafts-, Erb- und Nachfolgerecht, aber auch zum Medizin-, Sanierungs- und Insolvenzrecht noch effizienter als bisher aus einer Hand zu beraten.  

RA Sven Lichtschlag-Traut Top-Anwalt

|   News

Die Kanzlei Heimes & Müller wurde im aktuellen WirtschaftsWoche-Ranking im Rechtsgebiet „Medizinrecht“ als „TOP KANZLEI 2019“ für Ärzte, Kliniken und Versicherer ausgezeichnet und Herr Rechtsanwalt Sven Lichtschlag-Traut als Top-Anwalt empfohlen.

Das Handelsblatt Research Institute ermittelte 418 Medizinjuristen aus 100 Kanzleien. Die ausgewählten Anwälte wurden gebeten, die jeweils renommiertesten Kollegen zu benennen. Das entstandene Ranking wurde im dritten Schritt von einer Expertenjury bewertet. Das Ergebnis sind zwei Rankings mit den führenden Kanzleien im Medizinrecht – sowohl für Patienten als auch für Ärzte, Kliniken und Versicherer.

RA Matthias-Alexander Fries bei Heimes & Müller

|   News

Rechtsanwalt Matthias-Alexander Fries hat seine anwaltliche Tätigkeit mit den Arbeitsschwerpunkten Handels- und Gesellschaftsrecht sowie Arbeitsrecht am 02.01.2019 in unserer Kanzlei aufgenommen. 

RA Dr. Hans Jörg Ittenbach "100 Tage Arbeitsgericht Saarland"

|   News

Aus den bisherigen Arbeitsgerichten Saarbrücken, Neunkirchen und Saarlouis wurde zum 01.04.2018 das neue Arbeitsgericht Saarland. RA Dr. Hans Jörg Ittenbach zog mit seinem Beitrag "100 Tage Arbeitsgericht Saarland", der im Saarländischen Anwaltsblatt 3/2018 veröffentlicht wurde, eine erste Bilanz.

 

RA Dr. Groß zum stellvertretenden Mitglied des Verfassungsgerichtshofes des Saarlandes gewählt

|   News

Am 13.06.2018 wurde Herr Rechtsanwalt Dr. Markus Groß vom Landtag des Saarlandes zum stellvertretenden Mitglied des Verfassungsgerichtshofes des Saarlandes gewählt und noch am selben Tag vom Landtagspräsidenten Stephan Toscani vereidigt. Die Amtszeit begann am 19.06.2018 und beträgt 6 Jahre. Die Verfassungsrichter und ihre Stellvertreter sind ehrenamtlich tätig.

 

RA'in Kathi Feldbausch-Hohaus (Fachanwältin für Arbeitsrecht)

|   News

Frau Rechtsanwältin Kathi Feldbausch-Hohaus wurde am 05.06.2018 von der Rechtsanwaltskammer des Saarlandes die Befugnis zum Führen der Bezeichnung "Fachanwältin für Arbeitsrecht" verliehen.

RA Dr. Bach "Das Damoklesschwert der Insolvenzanfechtung"

|   News

Rechtsanwalt Dr. Michael Bach veröffentlichte in der IHK-Zeitschrift 04/18 einen Beitrag zum Insolvenzanfechtungsrecht und zu den Auswirkungen der Reform 2017.

RA JR Dr. Birkenheier Referent bei RAK Koblenz

|   News

Rechtsanwalt JR Dr. Manfred Birkenheier ist am 13. April 2018 bei der Rechtsanwaltskammer Koblenz Referent einer erbrechtlichen Fortbildungsveranstaltung für Rechtsanwälte zum Thema "Aktuelle Rechtsprechung zum Pflichtteilsrecht".

Sondernewsletter "Risiken bei der Beschäftigung von Pflegekräften"

|   News

Der demografische Wandel und die steigende Lebenserwartung führt auch zu einer Vielzahl von Rechtsproblemen. In einem Sondernewsletter stellt die Kanzlei Heimes & Müller die Risiken bei der Beschäftigung von häuslichen Pflegekräften dar.

JUVE-Handbuch

|   News

In dem Juve-Handbuch für Wirtschaftskanzleien für 2017/2018 erhielt die Kanzlei Heimes & Müller die folgende positive Bewertung:

„Die häufig empfohlene Saarbrücker Kanzlei ist eine von wenigen, der es gelingt, aus einer breiten Aufstellung heraus klar inhaltliche Akzente zu setzen. Dies gilt im Wirtschaftsstrafrecht, aber insbesondere für die Insolvenz-und Sanierungsberatung.“

Als häufig empfohlene Anwälte wurden die Kollegen JR Dr. Manfred  Birkenheier, JR Udo Gröner, Dr. Hans Jörg Ittenbach, Dr. Patrik Eckstein, Dr. Bernd Luxenburger, Sven Lichtschlag-Traut, Prof. Dr. Egon Müller, Dr. Jens Schmidt und Dr. Markus Groß aufgeführt.