News

Aktuelle Gesetzgebungsmaßnahmen im Insolvenzrecht

|   News

1)
Beschränkte Verlängerung der Aussetzung der Insolvenzantragspflicht für den Insolvenzgrund der Überschuldung bis 31.12.2020: Entwurf eines Gesetzes zur Änderung des COVID-19-Insolvenzaussetzungsgesetzes; Antragspflicht zur Zahlungsunfähigkeit gilt wieder ab dem 01.10.2020

Näheres hierzu: 

2)
Entwurf eines Gesetzes zur weiteren Verkürzung des Restschuldbefreiungsverfahrens für Insolvenzanträge ab 01.10.2020

Näheres hierzu

 

zurück